Stammzellspender-Suchaktion

17.12.2010 -  

kmaktiondez2007aDie Knochenmark- und Stammzellspender-Datei des Instituts feiert in diesem Jahr ein Jubiläum - ihren 15. Geburtstag! Mit einer beispiellosen Spendersuchaktion legten Institutsdirektor Prof. Marcell Heim und seine Mitarbeiter am 17. Dezember 1995 den Grundstein für die heutige Datei, in der derzeit mehr als 35 000 potentielle Knochenmark- und Stammzellspender registriert sind.

Anlässlich des 15jährigen Jubiläums findet am Freitag, dem 17. Dezember, von 14.00 bis 18.00 Uhr im Magdeburger Rathaus; eine Knochenmark- und Stammzellspender-Suchaktion statt. Zusätzlich besteht auch am Samstag, dem 18.12., von 9.00 bis 13.00 Uhr in der Uni-Blutbank, Leipziger Str. 44 die Möglichkeit zur Aufnahme in die Spenderdatei.

Vor 15 Jahren aus der "Aktion Nico" entstanden, kann die Datei auf eine eindrucksvolle Bilanz zurückblicken. Bereits 250 Spenderinnen und Spender haben in den vergangenen Jahren mit ihrer Knochenmark- oder Stammzellspende schwerkranken Patienten auf der ganzen Welt geholfen. Täglich gehen Anfragen vom Zentralen Knochenmark- und Stammzellspenderregister Ulm bei den 5 Mitarbeitern der Datei ein.

Archivfoto: Spendersuchaktion am 17. Dezember 1995

Letzte Änderung: 11.12.2017 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: