1. Magdeburger Herzforum

12.05.2014 -  

Zum 1. Magdeburger Herzforum lädt am 14. Mai 2014 die Universitätsklinik für Herz- und Thoraxchirurgie ein. Mit dieser Veranstaltung möchte sich der neue Klinikdirektor Prof. Dr. Ingo Kutschka den niedergelassenen Fachkollegen und Hausärzten der Region vorstellen. Prof. Dr. Ingo Kutschka ist im Oktober vergangenen Jahres an die Otto-von-Guericke-Universität berufen worden und sieht ein wichtiges Anliegen darin, an seinem neuen Einsatzort die Zusammenarbeit mit den kardiologischen Kliniken in Magdeburg und Umgebung zu intensivieren. Das Forum beginnt um 17 Uhr im Herrenkrug-Hotel Magdeburg.

Kutschka OPIm Rahmen des 1. Magdeburger Herzforums diskutieren bundesweit anerkannte Experten aus der Kardiologie und Herzchirurgie über fachübergreifende Therapiekonzepte, innovative Operationen und andere Behandlungsformen. Erörtert werden u.a. neueste Methoden in der Herzklappenchirurgie und der Koronarchirurgie bis hin zu Fragen rund um das Thema Herztransplantation.

Eine vorrangige Aufgabe sieht der neue Klinikdirektor im Aufbau eines modernen Kunstherzprogrammes für Patienten mit schwerer Herzinsuffizienz in Magdeburg. Ein Vortrag des Herzforums widmet sich auch gesundheitsökonomischen Aspekten der High-End-Medizin: „Können wir uns das alles leisten?“.

Letzte Änderung: 11.12.2017 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: