Experten geben Auskunft zu Gesundheitsthemen

10.08.2012 -  

Auch im zweiten Halbjahr 2012 wird die Veranstaltungsreihe „Medizinischer Sonntag“ mit Vorträgen von Experten des Universitätsklinikums Magdeburg zu interessanten Gesundheitsthemen fortgesetzt. So geht es beim 99. Medizinischen Sonntag am 23. September 2012 um Schmerzen im Nacken und im Rücken. In der darauffolgenden Veranstaltung am 28. Oktober dreht sich alles um den Magen und beim letzten Medizinischen Sonntag in diesem Jahr steht das Thema „Wenn die Haut schuppt und juckt“ am 25. November auf dem Programm.

Die Veranstaltungen finden sonntags um 10.30 Uhr in Magdeburg im Uni-Hörsaal 1 an der Pfälzer Straße (neben der Uni-Bibliothek) statt. Nach den Vorträgen besteht die Möglichkeit zur Diskussion. Der Eintritt ist frei. Interessenten können sich im Nachgang die Vorträge der Medizinischen Sonntage im Internet auch online ansehen unter http://www.med.uni-magdeburg.de/Medizinischer_Sonntag.html.
Medizinischer Sonntag

Seit dem Jahr 2000 gibt es in Magdeburg wieder regelmäßig einen „Medizinischen Sonntag“. Diese gemeinsame Veranstaltungsreihe von Urania, Volksstimme und Universitätsklinikum wurde in Anlehnung an die frühere Tradition der Medizinischen Sonntage in der Elbestadt neu gestartet. Die anhaltend große Besucherresonanz bestätigt, dass das Interesse an medizinischen Themen, populär vorgetragen von renommierten Wissenschaftlern und Ärzten, nach wie vor groß ist.

Anregungen und Themenvorschläge werden gern entgegengenommen von der Pressestelle des Universitätsklinikums Magdeburg unter Tel. 0391/67 15162 oder per E-mail an pressestelle@med.ovgu.de.

23. September 2012

99. Medizinischer Sonntag: „Schmerzen im Nacken und Rücken“

Referenten: Prof. Dr. Raimund Firsching, Universitätsklinik für Neurochirurgie, Dr. Thomas Feindt, Neurologe in Magdeburg

 

28. Oktober 2012

100. Medizinischer Sonntag: „Der kranke Magen - Was hilft?“ (incl. Sodbrennen)

Referenten: Prof. Dr. Peter Malfertheiner und Dr. Jochen Weigt, Universitätsklinik für Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie

 

25. November 2012

101. Medizinischer Sonntag: „Wenn die Haut schuppt und juckt“ (Schuppenflechte und Neurodermitis)

Referenten: Prof. Dr. Bernd Bonnekoh und PD Dr. Andreas Ambach, Universitätsklinik für Dermatologie und Venerologie

Letzte Änderung: 11.12.2017 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: