45. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Wehrmedizin und Wehrpharmazie

Im Rahmen des 45. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Wehrmedizin und Wehrpharmazie (Berlin, 11.-13. September 2014) wurde der Beitrag von Frau Lt (SanOA) Lisa Müller-Schilling (Doktorandin im Bereich Arbeitsmedizin) mit dem Titel "Einfluss der körperlichen Leistungsfähigkeit auf Überlastungsbeschwerden und Verletzungen im Rahmen der Allgemeinen militärischen Grundausbildung" mit dem 2. Platz des Heinz-Gerngroß-Förderpreises 2014 prämiert. Zugleich wurde ein weiterer Beitrag aus dem Bereich Arbeitsmedizin (Gundlach N, Sammito S. Korrelation von Basis-Fitness-Tests-Ergebnissen mit der Leistung bei der Ergometrie im Rahmen der Begutachtung) im Rahmen des wissenschaftlichen Posterprogramm ebenfalls mit den 2. Platz prämiert.

Müller-Schilling Lisa